Gewerbegebiet „Lausitz-Flugplatz“, Teil Schacksdorf

Gewerbegebiet

Neue Straße mit Anschluß an die Autobahn

Projektbeschreibung

Das im Auftrag des Amtes Kleine Elster/Niederlausitz zu entwickelnde Gewerbegebiet einer Größe von ca. 15 ha befindet sich auf dem Territorium eines ehemals von der Wehrmacht und anschließend von der Sowjetarmee genutzten Flugplatzes. Auch hier gehören zu den Schwierigkeiten, die in der Planungs- und Ausführungsphase gelöst werden müssen:

  • vorhandene Altlasten (Kerosin und Munition),
  • die Berücksichtigung vorhandener Bausubstanz,
  • die investorengerechte Entflechtung der Ver- und Entsorgungssysteme sowie
  • die Realisierung bei teilweise laufender Nutzung
Zurück