Zuschlag ARA Niederrad - Erweiterbare Flockungsfiltration und Spurenstoffelimination (Oktober 2021)

Im Vergabeverfahren um die Generalplanerleistungen der Erweiterung der Abwasserreinigungsanlage (ARA) Frankfurt-Niederrad konnte sich die Bietergemeinschaft Born/Ermel – DAHLEM – LOPP durchsetzen.
Die Planungsleistungen umfassen die Erweiterung der ARA mit einer Flockungsfiltration.
Für diese soll auch eine Umbau- oder Erweiterungsmöglichkeit zur Spurenstoffelimination vorgesehen und mit geplant werden.

Auftraggeber: Stadtentwässerung Frankfurt am Main (SEF)
Einwohnerwerte: 1,3 Mio.

Zurück